anim jwolf 19

JW Logo langZum 200. Geburtstag von Joseph Wolf, einem der bedeutendsten Tiermaler des 19. Jahrhunderts, wollten die Mörzer Bürger das Jubiläumsjahr 2020 mit einem Joseph-Wolf-Jahr begehen. Geplant waren eine Theateraufführung, Ausstellungen, Lesungen und ein großes Künst-Höfe-Fest. Diese Aktionen und Veranstaltungen fielen zum größten Teil den Beschränkungen der Corona-Pandemie zum Opfer und werden auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht nachgeholt. Lediglich die Geburtstagsfeier am 22. Januar in der Mörzer Schützenhalle fand statt und begeisterte die geladenen Gäste und alle interessierten Mörzer Bürger. Es gab Vorträge, Multimedia, Musik und Bewirtung. Doch wir möchten Joseph Wolf nicht so einfach wieder in Vergessenheit geraten lassen und präsentieren an dieser Stelle:


die ONLINE-GALERIE zur Joseph-Wolf-Ausstellung (Werkschau)
und
die ONLINE-GALERIE zum Joseph-Wolf-Künstlerfest.

Plakat

 

und in Zusammenarbeit mit dem Verein Stiftung Kulturbesitz Gebiet M’maifeld

die Joseph-Wolf-Ausstellung in der Alten Propstei.

Die Ausstellung fand am Münsterplatz in den Räumen der Alten Propstei über dem Heimatmuseum statt.

Es wurden neben der Festschrift und dem aktuell erschienen Buch „Der Vogelnarr“ von Gisela Bohnstedt-Hannon auch das Joseph Wolf Buch von Karl Schulz Hagen und Armin Geus sowie das Werk über Joseph Wolf und die Tiermalerei im 19. Jahrhundert von Nicole Ricarda Sußet zum Verkauf angeboten.

 

Siehe auch: Joseph Wolf
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Festschrift und Joseph-Wolf-Bücher

Kunstliebhaber und alle Interessierten können aber weiterhin die Mörzer mit dem Kauf der Festschrift zum Joseph-Wolf-200-Jahr unterstützen. Neben den Beiträgen verschiedener Autoren enthält das Heft Wissenswertes über Wolfs Leben und Wirken, sowie eine Auswahl seiner Werke. Diese schön gestaltete, umfangreiche und interessante Festschrift zum Joseph-Wolf-200-Jahr ist zum Preis von 3,- € in Münstermaifeld in der Buchhandlung im Maifeld (Elz-Eichler) und in der Töpferei Brück-Posteuka in Mörz erhältlich.

 

Ebenfalls in der Buchhandlung können noch die beiden folgenden, sehr umfangreichen Bücher über Joseph Wolf erworben werden:

- Tiermaler: Karl Schulze Hagen und Armin Geus, Basilisken-Presse, 2000 

- Lebendigkeit im Bild : Nicole Ricarda Sußet Basilisken-Presse, Rangsdorf 2013 

 

Gisela Bohnstedt-Hannon, Der Vogelnarr

 

Weiterhin zu empfehlen: „Der Vogelnarr“: Ein Roman über Wolfs Leben bis zu seiner Übersiedlung nach London.

Auf 412 Seiten schildert die Mörzer Autorin Gisela Bohnstedt-Hannon den Lebensweg des in Mörz geborenen Joseph Wolf, der als der bedeutendste Tiermaler seiner Zeit gilt und besonders in England aufgrund seines außergewöhnlichen Talents und seiner Arbeiten für die Royal Zoological Society bis heute hoch in Ehren steht.

Das Buch ist im Rhein-Mosel-Verlag erschienen und kann für 13,50 € unter der ISBN 978-3-89801-236-2 bestellt werden.

Leseprobe

 
 
Festschrift
Schneeloepard
Josef Wolf 2020

Fotos der Joseph Wolf Geburtstagsfeier am 22. Januar in der Mörzer Schützenhalle mit geladenen Gästen und allen interessierten Mörzern

Ca. 100 zufriedene Gäste feierten am Mittwoch, 22. Januar in der festlich ausgeschmückten Schützenhalle den 200. Geburtstag von Joseph Wolf, dem Mörzer Tiermaler. Eine anregende Moderation, anerkennende Grußworte, unterhaltsame Vorträge, passende Live-Musik, perfekte Filmbeiträge, eine interessante Lesung und professionelle Bewirtung, das waren die Zutaten zu einem rundum gelungenen Abend, der sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

(Fotos - soweit nicht anders bezeichnet: Helmut von Scheven)

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

JosephWolf200

Im Mörzer Backes gibts Kekse und Kuchen, auf der Mörzer Webseite Cookies. Ihr wisst schon ... DSGVO und so!