2020 - Das Joseph-Wolf-200-Jahr

Mit Ablauf des Jahres 2020 findet auch das Joseph-Wolf-200-Jahr in Mörz ein Ende. Leider kam es nicht vollends zur Entfaltung. Das Organisationsteam der IG-Mörz begann im Sommer 2017 mit der Planung der vielfältigen Veranstaltungen. Realisiert wurde die sehr erfolgreiche Geburtstagsfeier im Januar 2020 in unserer Schützenhalle. Es ist bedauerlich, dass die Lesungen, die Rezitäteraufführungen, das KunstHöfe-Fest und die Ausstellung mit Vernissage durch die Corona-Beschränkungen nicht stattfinden konnten.

Aber dennoch bleiben einige unserer Bemühungen sicherlich nachhaltig in Erinnerung: Wir haben viele Menschen erreicht, die noch nie etwas über Joseph Wolf gehört oder gelesen haben. Das reicht vom Nachbardorf bis zum Finanzministerium. Die Einladungen für die Veranstaltungen wurden sogar bis nach Neuseeland verschickt. In Mörz ist das Geburtshaus mit einer Gedenktafel versehen worden, es liegt eine umfangreiche, immer noch zu erwerbende Festschrift vor und ein Biografieroman über Joseph Wolf einer Mörzer Autorin aus dem „Joseph Wolf Weg“ bereichert die Welt der Literatur.

Auf der Mörzer Internetseite sind eine Werkschau als Ausstellungsersatz und eine Künstlergalerie als Ersatz für das Kunsthöfefest zu finden. Die neu überarbeitete Wikipediaseite über Joseph Wolf präsentiert sich jetzt als eine umfangreiche Informationsquelle. Und es gibt bestimmt noch mehr Spuren unserer Arbeit.

Aber eines steht noch aus: die Joseph Wolf Ausstellung mit über 50 Bildreproduktionen in der Propstei in Münstermaifeld ist fertiggestellt und wartet darauf, aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt zu werden. Alles ist vorbereitet für die Gemeinschaftsausstellung der IG-Mörz und der Stiftung Kulturbesitz, Gebiet Münstermaifeld.

Im Namen der IG bedanke ich mich ganz herzlich bei den vielen, vielen Menschen, die an diesem Projekt mitgewirkt haben. Es war nicht alles umsonst und Mörz hat mal wieder gezeigt, wie leistungsfähig dieses kleine Dorf ist, wenn es darum geht, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen.

Ich wünsche allen ein farbenfrohes und gesundes neues Jahr 2021, wir sehen uns spätestens in der Joseph Wolf Ausstellung.

Im Auftrag des Joseph-Wolf-Orga-Teams der IG Mörz
Helmut von Scheven
31.12.2020

Im Mörzer Backes gibts Kekse und Kuchen, auf der Mörzer Webseite Cookies. Ihr wisst schon ... DSGVO und so!